Spielbericht Mannschaftskampf
SF Monheim I - Betzdorf I am 21.12.1999

Ergebnis: 3 : 1
insgesamt: 3 Runden, 4:2 MP, 13.5:10.5 BP

Bericht von Peter Vogelmann


Schachfreunde Monheim wieder auf Erfolgskurs

Klarer Sieg gegen Betzdorf

Die Schachfreunde Monheim überwintern auf dem geteilten dritten Platz der NRW-Liga. Im zweiten Heimspiel kamen sie zum zweiten Sieg und haben nun 4:2 Punkte auf ihrem Konto.
Gegen die mit zahlreichem Anhang angetretenen Westerwälder lief es allerdings anfangs nicht nach Plan: Dr. Peter Weber hatte frühzeitig eine kritische Stellung, und an den anderen Brettern tat sich nicht viel.
So kam es denn nach dreieinhalb Stunden Spielzeit auch zu ersten Remisen durch Herbert Vetter, der diesmal vergeblich zauberte, sowie Franz-Josef Weber, der eine vorteilhafte Stellung nicht ausnutzte. Nach dem Verlust von Frank Schönthier am Spitzenbrett liefen die Monheimer sogar kurzzeitig einem Rückstand hinterher.
Die Wende schafften vor allem Josef Hülsmann und Peter Vogelmann. Der Erstgenannte erzielte seinen dritten Sieg in Folge und ist der Topscorer in der Mannschaft! Mannschaftsführer Vogelmann hatte zwar kaum Vorteile, sein Gegner überschritt jedoch kurz vor der Zeitkontrolle seine Bedenkzeit. Nach einem weiteren Remis durch Michael Stöber stand es nach vier Stunden bereits 3,5:2,5.
Den Sieg stellte schließlich Frank Reinemer sicher, der ein frühes Remisangebot seines Gegners ausschlug und dafür mit dem Sieg belohnt wurde. Dr. Peter Weber hatte mit enormem Kampfgeist aus einer Verluststellung eine zeitweilig vielleicht sogar gewonnene Stellung gemacht, akzeptierte aber am Ende das Remis zum 5:3-Endstand.
Im kommenden Auswärtsspiel wartet die Nagelprobe auf die Monheimer: dann steht das Topspiel beim ungeschlagenen Spitzenreiter aus Heiligenhaus an, einer mit Titelträgern nur so gespickten Mannschaft!

Ergebnisse im Detail:
  Farbe
DWZ-Zahl
Ergebnis Farbe
DWZ-Zahl
ELO-Zahl
 
Schönthier
0 : 1
w
-
2430
IM Panchenko
Stöber
remis
s
-
2420
IM Kalinin
Dr. Weber,P.
remis
w
2271
2295
FM Rohde
Vogelmann
1 : 0
s
2009
Majunke
Hülsmann
1 : 0
w
2052
Besel
Vetter
remis
s
2110
Scherer
Reinemer
1 : 0
w
1859
Winand
Weber,F.-J.
remis
s
1838
Berendsen


nach oben       zurück zur Homepage
MAIL AN DEN VEREIN: SFM@iname.com